noch Schritt/e bis zum Meer


  Startseite
  Archiv
  +princess+
  +hör.welt+
  +concerts+
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   kim
   angelwings
   blog.roya

http://myblog.de/suesseskeks

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
N E U A N F A N G

// music // Die Ärzte - Nichts in der Welt

Hab einfach mal alle alten Einträge gelöscht und fang nochmal von vorn an, muss halt auch mal sein sowas .

In den letzten Monaten, die ich mich nicht gemeldet hab, ist so einiges passiert, sowohl positiv, als auch negativ und beides von einer Person ausgelöst . Und diese Person ist männlich und hört auf den wunderschönen Namen Malte .

Hach ja, der Malte, ... ein Kapitel für sich ... irgendwie undurchschaubar, na ja, er ist halt auch nur 'n Kerl .

Aber er ist 'n Kerl mit Gefühl und nicht so einer, der gleich mit jedem Mädel was anfängt. Auf jeden Fall hat er mir auch 'nen Brief geschrieben, ... 'n fast 18-jähriger mit 'ner Schrift wie'n 8. Klässler .

Am selben Tag, an dem ich den Brief bekommen hab, war noch was lustiges passiert, na ja, eher peinlich, aber was soll's :

Wir hatten siebte Stunde Englisch, Malte und Paul hatten schon
Schluss, standen dann halt bei ihren Fahrrädern und wollten
wahrscheinlich nach Hause fahren. Na ja, Frances meint dann so:

"Du Jule, ist das nicht dein Malte?"

"Ja, das is'er."


daraufhin dann Caro: "Hey, soll ich mal winken?"

"Nein!"


Was macht Caro natürlich, Caro winkt.

Das hat dann auch Frau Brehme mitbekommen und fragt Caro, ob
denn alles in Ordnung wäre. Caro's Antwort:

"Das war nicht für mich, das war für Jule."

Und prompt muss Frau Brehme aus'm Fenster gucken und sagen:

"Na man muss ja wissen, wer hier mit wem und so."

Ne, eigentlich ist das vollkommen uninteressant, wer hier mit wem und so...

Als ich die Geschichte Malte erzählt hab, meinte er nur so: "Okay, das wird dann demnächst im Lehrerzimmer rumgehen ."

Am 22.06. hatten wir unser erstes, na ja, nennen wir es mal "Date". Bei uns in der Stadt gibt's so 'nen relativ großen Spielplatz, und da auf'm "Berg" stand 'ne Bank und da ham wir uns dann hingesetzt und geredet, so ungefähr zwei einhalb Stunden lang . Danach hat er mich noch zum Bahnhof gebracht, weil ich mich da dann mit Silly und Anne getroffen hab.

Okay, bis dahin war die Sache ja noch seeehr positiv.
Aber als wir uns den Dienstag drauf wieder getroffen ham, um "Crazy Television" (Theaterstück unsrer Schule) anzuschauen, da kam ich mir am Ende dann wie bestellt und nicht abgeholt vor . Ja, und am Montag der nächsten Woche hab ich dann auch mal erfahren wieso :

Er wäre für 'ne Beziehung mit mir noch nicht bereit. Freundschaft wär ja erstmal okay, aber mehr ist da halt (noch) nicht. Und er will mich ja auch nicht verletzen und so weiter, aber er will halt ehrlich sein... er hatte sich irgendwie von dem besagten Dienstag mehr erhofft, aber da ich ja auch kaum was gesagt hab, oder wie auch immer, ... na ja, ... und von seinen Freunden war er genervt, weil die den ganzen Abend gemeint ham, er solle doch endlich mal was machen. Ja, richtig so(!), woher soll ich denn bitteschön auch wissen, dass er sich da auch mehr erhofft hat, Hellsehen kann ich leider noch nicht. Und seine Logik versteh ich auch nicht so wirklich; zu Silly sagt er, er hat sich von dem Abend mehr erhofft, aber trotzdem will er genau das nicht -> mehr (???) , ... ich glaub, das muss man nicht verstehen, oder?

So, und damit ihr auch mal wisst wie der Verursacher dieser ganzen "Gefühle" aussieht -> klick (der Herr mit dem grünen Shirt -> Malte)

Seit dem 20. Juli -> F E R I E N und am Samstag geht's ab nach Rügen, allerdings nur für fünf Tage, weil meine Eltern und mein Bruderherz am Freitag weiter nach Bayern fahren, weil Melanie (Cousine) heiratet. Und ich kann dank meiner lieben netten Mama zuhause bleiben und das freut mich °luftsprung° .

Und da ich jetzt schon meinen Blog entrümpelt hab, mach ich das gleiche mal mit meinem Zimmer, zumindest 'n paar Fotos aussortieren und so weiter .

Tschüssing !
2.8.06 13:45


Werbung


Lächerlich einfach...

// music // Mia. - Odernichtoderdoch

Hab meine "Fotowand" mal mit neuen Fotos bestückt (klick 1 ; klick 2 und klick 3).
Die meisten sind von Annes Grill-, Pool- und Saufgelage . Waren schon lustig die letzten Wochen, bis auf ein, zwei Ausnahmen .

Aber Silly wird mir fehlen, wenn ich mir jetzt schon vorstelle, dass er nächstes Jahr nicht mehr mit dabei sein wird, ... unvorstellbar und ich denk auch nicht gern dran , macht mich nämlich traurig .
2.8.06 18:12


...4 W O CH E N...

// music // Babyshambles - Fuck Forever

Eigentlich liegen ja noch vier wunderschöne Wochen Ferien vor mir, aber wenn man jeden Morgen gegen halb elf aus'm Bett geklingelt wird , dann werden diese vier wunderschönen Wochen nicht mehr so wunderschön sein !
3.8.06 11:48


E M E R G E N C Y

// music // Paramore - Franklin

Happy Birthday mein herzallerliebstes Bruderherz und 'nen knuddeligen 24. Geburtstag wünsch ich dir!

Ja, der Andi feiert heut Burzeltag ^^, will aber am liebsten gar nicht drauf angesprochen werden: "Die Geschenke nehm ich gern an und Party machen ist auch in Ordnung, aber bitte nicht ständig dieses Umarmen."
Ach, was stört es mich denn, dass es ihn stört, wenn er ständig umarmt wird, geknuddelt wird trotzdem(!) .

Martin kommt morgen aus Berlin, weil wir am Samstag leider Gottes mit seinem Auto nach Rügen fahren, ... ich krieg jetzt schon Angstzustände xD, ... also, wenn ihr am Samstagmorgen so gegen 8h 'nen relativ hellen Renault-Mégane mit riesen großem Aufkleber auf der Hinterscheibe, hinten abgetönten Scheiben und Sportauspuff durch Wittenberg fahren seht bzw. hört unbedingt Rettungsversuch meinerseits starten, bitte!

P h ä n o m e n kurze Haare:
Mir ist heut mal wieder aufgefallen, dass es doch tatsächlich Kerle mit kurzen Haaren gibt, die so fast noch besser (wobei das bei manchen gar nicht mehr geht, das mit dem "noch besser") aussehen als mit langen Haaren. Okay, Brandon Boyd sollte seine langen Haare lieber nicht mehr allzu kurz schneiden lassen und auch Carl Barât sollte das eventuell unterlassen, aber es gibt tatsächlich Kerle (insbesondere einen) die (der) mit kurzen noch besser aussehen (aussieht) als mit langen Haaren.
So das war jetzt mal ein ganz sinniger Beitrag meinerseits ^^ ...
3.8.06 21:22


S a c h e n P a c k e n

// music // Paramore - Emergency

Morgen erstmal *verschlafener Weise* . Okay, grad erst aufgestanden -> seeehr positiv, aber trotzdem noch extrem müde -> seeehr negativ.

Muss nachher noch 'n paar Klamotten zusammensuchen, also "Sachen packen", ... meine Mum ist seit gestern Nachmittag alle fünf Minuten bei mir im Zimmer und fragt mich, ob ich denn auch genug Klamotten hab... ja, für fünf Tage, das dürft ich grad so noch hinbekommen, grade so... mit meinen sechs Paar Socken xD.

So, jetzt geht's erstmal Mittagessen .
4.8.06 12:54


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung